powered by deepgrey
Tag

November 14, 2010

Eine Niederlage im "Schweinespiel"

Das 0:2 im Südwestderby bei der Sportvereinigung Elversberg war für den SV Eintracht Trier 05 die erste Niederlage nach zuletzt fünf erfolgreichen Regionalliga-Partien am Stück. Was schreiben die Medien dazu? Lesen Sie hier Auszüge aus den diversen Print- und Onlineberichten.

U23 mit Remis, U19 alleiniger Spitzenreiter

Ein insgesamt sehr gelungenes Wochenende legten die Nachwuchsteams des SV Eintracht Trier 05 hin. Zwar kam das U23-Romotion-Team in der Oddset-Oberliga Südwest nur zu einem 1:1 im Kellerduell gegen den SV Gonsenheim, machte aber damit immerhin einen Platz gut und rangiert jetzt auf Position 17. Fabio Fuhs brachte die „Zwote“ in der sechsten Minute in Front, Babak Keyhanfar glich vor 100 Zuschauern auf dem Moselstadion-Kunstrasen für die Gäste aus der Landeshauptstadt Mainz aus.
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]