powered by deepgrey
Tag

März 17, 2014

SC Pfullendorf setzt seine Negativserie fort

Die Zweitvertretung des SC Freiburg ist in der Regionalliga Südwest auch in der fünften Partie nach der Winterpause ohne Punktverlust geblieben. Am 23. Spieltag siegte der Spitzenreiter aus dem Breisgau beim Aufsteiger KSV Baunatal 4:1 (2:1). Dank des Dreiers bleibt die Mannschaft von Neu-Trainer Iraklis Metaxas Spitzenreiter mit einem Punkt Vorsprung vor dem ärgsten Verfolger SG Sonnenhof Großaspach. Für den KSV war es das zehnte Spiel in Folge ohne Sieg.

Die Wormatia kommt zum Traditionsduell ins Moselstadion

Nun soll es aber endlich klappen: Freitag Abend, 21. März, ab 19 Uhr, empfängt der SV Eintracht Trier 05 im Moselstadion den alten Südwestrivalen VfR Wormatia Worms. Die Nibelungenstädter starteten mit hohen Ambitionen in die Regionalliga-Südwest-Saison, finden sich aber aktuell im tiefen Tabellenkeller wieder.
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]