powered by deepgrey
Tag

August 12, 2009

FCS ist nach Auftaktpleite auf Wiedergutmachung aus

Zum Wiedersehen mit dem langjährigen Weggefährten und alten Rivalen aus dem benachbarten Saarland kommt es für die Eintracht am Freitag um 19:00 Uhr im Ludwigsparkstadion in Saarbrücken. Nach der bitteren Auftaktniederlage der Saarbrücker in Elversberg und dem unnötigen Punktverlust des SVE gegen Schalke II sind beide Teams auf Wiedergutmachung aus.

Eintracht – Arminia Dienstags um 19 Uhr

Eintracht Trier trifft am Dienstagabend (22.09.09) um 19.00 Uhr im DFB-Pokal auf den Zweitligisten Arminia Bielefeld. Das hat die genaue Ansetzung der Spielpaarungen der zweiten Hauptrunde ergeben. Damit ist der SVE eine von acht Mannschaften, die den Auftakt zur aktuellen Pokalrunde machen.

Bitburger-Aktion mit "Kämpfer" Gustav Schulz

Den Spitzensport in Trier erleben – und das mithilfe von Bitburger. Henner Höper, Marketing-Direktor der Bierbrauer aus der Südeifel, sowie Spieler und Verantwortliche der drei Top-Klubs der Stadt, der Miezen, der TBB und des SV Eintracht Trier 05, haben am Dienstag Nachmittag eine ganz besondere Aktion vorgestellt.

„…Das war Folter genug”

Groß war die Euphorie im Lager des Aufsteigers 1. FC Saarbrücken nach dem Aufstieg in die Regionalliga. Auf der Homepage des Vereins ist sogar von einer „neuen Zeitrechnung“ zu lesen.

Bundesliga-Schiedsrichter leitet das Derby

Standesgemäß hat der Deutsche Fußball-Bund das Südwestderby am Freitag, 19 Uhr, im Ludwigspark-Stadion zwischen dem 1. FC Saarbrücken und dem SV Eintracht Trier 05 besetzt: Der erfahrene Bundesliga-Schiedsrichter Dr. Jochen Drees (wohnt in Mainz) wird die Partie leiten
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]