powered by deepgrey
Tag

Oktober 22, 2013

SVE-Trikot meistbietend für schwerkranken Stephan Wilwers versteigert

Im Rahmen des Pokalspiels am Dienstag Abend in Niederkail machte die SG Binsfeld erneut auf das Schicksal von Stephan Wilwers aufmerksam, dessen Sohn Robert bei der SG spielt. Der Philippsheimer ist an Leukämie erkrankt und benötigt dringend eine Knochenmarkspende. Am Sonntag, 3. November, findet eine Typisierungsaktion im Haus Beda in Bitburg statt.

Heinz, Quotschalla, Arbeck treffen: Achtelfinal-Einzug perfekt

Die nächste Hürde auf dem Weg zur angepeilten Titelverteidigung des Bitburger-Rheinlandpokals ist übersprungen: Am Dienstag Abend kam der SV Eintracht Trier 05 beim drei Klassen tiefer angesiedelten Bezirksligisten SG Binsfeld/Niederkail/Landscheid zu einem 3:0-Erfolg und zog damit ins Achtelfinale ein. Die Treffer für den SVE, in dessen Startformation im Vergleich zum jüngsten 3:3 in der Regionalliga bei Mainz 05 II fünf Akteure nicht dabei waren (Fouad Brighache und Alon Abelski angeschlagen, Matthias Cuntz und Michael Dingels wurden wegen Blessuren geschont und durften auf der Bank Platz nehmen, im Tor sammelte Andy Lengsfeld Spielpraxis, Chris Keilmann diesmal Ersatz) schossen Kevin Heinz (10.), Marco Quotschalla (57.) und der eingewechselte, etatmäßige U23-Rheinlandligaspieler Kevin Arbeck (79.).

„Robin ist auf dem richtigen Weg“

Im Rahmen der Serie „Talentschuppen SVE“ stellen wir in den nächsten Wochen begabte Fußballer vor, die in der Eintracht-Nachwuchsabteilung ausgebildet wurden. Den Auftakt macht Robin Garnier. Vier Jahre lang kickte er im blau-schwarz-weißen Dress, um dann im Sommer den Sprung zu Mainz 05 zu wagen.
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]