powered by deepgrey
Tag

September 6, 2010

Man of the match: Olivier Mvondo

366 Anhänger haben sich beteiligt bei der Wahl des besten Eintracht-Spielers in der Partie zwischen dem SVE und Fortuna Düsseldorf II. Am Ende siegte der 20-jährige Olivier Mvondo recht deutlich mit 170 Stimmen (46,4%) vor Alban Meha (69/18,8%) sowie Thomas Kraus (43/11,7%).

Justin war der Glücksbringer

„Gemeinsam spielen. Gemeinsam siegen.“ So lautet das Motto des Eintracht-Trier-GewinnerClubs. In diesem Förderkreis hat man als Privatperson oder als Geschäftsmann die Möglichkeit, den SVE-Kickern seine ganz persönliche Siegprämie auszuzahlen.

Auf nach Bielefeld!

Auf nach Bielefeld! Das dritte Auswärtsspiel der laufenden Regionalliga-Saison führt den SV Eintracht Trier 05 am kommenden Samstag, 14 Uhr, nach Ostwestfalen. Noch sind einige Plätze im Fanbus frei. Abfahrt am Samstag um 8:30 Uhr vorm Haupteingang vom Moselstadion. Anmeldungen direkt beim Fanbeauftragten Thomas Metzger per Mail unter metzger@eintracht-trier.com.

"Mvondo macht den Unterschied"

Es ist vollbracht: Erstmals seit rund zehn Monaten hat der SV Eintracht Trier 05 in der Fußball-Regionalliga wieder ein Heimspiel gewonnen: 3:0 hieß es am Ende gegen Fortuna Düsseldorf. Lesen Sie hier Auszüge aus den diversen Medienberichten.
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]