powered by deepgrey

"Tolle Saison gespielt"

Geht da noch was? Am letzten Spieltag der Fußball-Rheinlandliga hat es die U23 des SV Eintracht Trier 05 am Samstag, ab 17 Uhr, auswärts mit dem Vorletzten und bereits abgestiegenen TuS Montabaur zu tun. Zwei Punkte rangiert das Team von Trainer Reinhold Breu derzeit hinter Spitzenreiter SG Bad Breisig, dem aufgrund der klar besseren Tordifferenz bereits ein Remis in Lahnstein reicht.

„Unabhängig, wievielter wir werden und wie wir in Montabaur spielen, bin ich schon jetzt sehr zufrieden mit der Entwicklung in diesem Jahr. Wir haben als Aufsteiger eine tolle Saison gespielt und haben außerdem zahlreiche Akteure an die erste Mannschaft abgegeben. Das ist ja auch das eigentliche Ziel einer zweiten Mannschaft“, unterstreicht Breu, der kommende Runde die U19 übernimmt und die U23 von Frank Thieltges und Bernhard Weis coachen  lässt,  vor dem Saisonfinale im Mons-Tabor-Stadion.

Leave a Reply

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]