powered by deepgrey

Dingels und Kempny halten Eintracht Trier die Treue

Zwei wichtige Spieler, die aus den eigenen Reihen stammen, haben sich ligaunabhängig an den SV Eintracht Trier 05 über die Saison hinaus gebunden: Sowohl Michael Dingels (Foto, 24, bisher 24 Saisonspiele), als auch Thomas Kempny (22, 19 Einsätze) haben ihre Verträge bis zum 30. Juni 2011 verlängert – und das sowohl für die Regional- wie auch für die Oberliga.

„Die Jungs sind sehr gut ausgebildet und identifizieren sich mit der Eintracht hundertprozentig. Ich bin froh, dass gerade Michael und Thomas ein Zeichen gesetzt und vorzeitig ihren Verbleib signalisiert haben“, unterstreicht Cheftrainer Roland Seitz.

Leave a Reply

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]