powered by deepgrey

Info: Vorverkauf für Rheinlandpokal-Viertelfinale in Koblenz startet – Fanbusse rollen

Es ist zum aktuellen Zeitpunkt DAS Spiel des Jahres für Eintracht Trier: Am Mittwochabend, dem 14. November, treffen die Blau-Schwarz-Weißen im Viertelfinale des Bitburger Rheinlandpokals auf Liga-Rivale TuS Koblenz. Für das Auswärtsspiel im Stadion Oberwerth setzen Insane Ultra und der Supporters Club Trier 2001 mehrere Fanbusse an, damit möglichst viele Eintracht-Anhänger die Mannschaft vor Ort unterstützen können. Der Ticket-Vorverkauf beginnt heute Abend beim Heimspiel gegen Kaiserslautern II.

Unter dem Motto „Über Koblenz nach Europa“ rufen Insane Ultra und der Supporters Club Trier 2001 zu einer gemeinsamen Bustour zum Rheinlandpokal-Viertelfinale bei TuS Koblenz auf. Für die Partie, die am 14. November um 19:30 Uhr im Stadion Oberwerth angepfiffen wird, können sich alle Interessierten Eintracht-Fans per Mail sowohl beim Supporters Club Trier 2001 oder beim Fanprojekt anmelden. Abfahrt ist am 14. November um 17 Uhr am Moselstadion, der Preis pro Person für Hin- und Rückfahrt beträgt 15 Euro. Beim heutigen Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern II kann man sich außerdem persönlich am Fanshop anmelden.

Ebenfalls beginnt beim heutigen Heimspiel auch der Vorverkauf für Eintrittskarten für das Pokal-Duell mit der TuS. Vor der Partie können am Kassenhäuschen am Eingang Karten erworben werden, ab der Halbzeitpause dann auch am Fanshop. Folgende Tickets sind verfügbar:

Haupttribüne: 18 Euro (ermäßigt: 15 Euro)

Kenotribüne: 12 Euro (ermäßigt: 10 Euro)

Stehplatz: 6 Euro (ermäßigt: 3 Euro)

 

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]