powered by deepgrey

U17 powered by SPORT FLECK gelingt guter Saisonauftakt – 5:0 in Blaubach-Diedelkopf

 Am vergangenen Sonntag griff auch die U17 in der B-Jugendregionalliga  wieder ins Saisongeschehen ein und gastierte bei der SG Blaubach-Diedelkopf. Die Truppe bescherte dem neuen Trainer Martin Sek mit einem 5:0-Erfolg einen guten Einstand.
Nach nervösem Spielbeginn konnte die Mannschaft der Eintracht aus Trier erst in der zweiten Halbzeit zu einem sicheren Passspiel finden. Trotz 0:2 Halbzeitführung war das Spiel lange Zeit offen. Auf beiden Seiten konnten sich vor allem die Torhüter mit guten Paraden auszeichnen. Dominik Thömmes hielt mit guten Aktionen die Führung und schließlich seinen Kasten sauber.
Merklich mussten beide Teams mit den Witterungsbedingungen kämpfen und den 40 Grad Tribut zollen.
Schlussendlich war es unter dem Strich ein verdienter Sieg für die Gäste von der Mosel.

 

Aufstellung: Thömmes, Dominik – Kurz, Daniel – Backes, Konstantin – Zirbes, Daniel – Repplinger, Nicolas – Boesen, Christopher – Illigen, Mike (64.Wagner, Tristan) – Hermandung, Till (77. Mendes, Leonildo) – Koch, Robin – Prebreza, Gjergj (72. Gottschalk Jonas) – Müller,  Fabian (77. De Leite Ferreira,  Jose)

 

Tore:
0:1 (23.) Christopher Boesen nach Zuspiel von Gjergj Prebreza
0:2 (29.) Fabian Müller nach Vorarbeit von Gjergj Prebeza
0:3 (41.) Gjergj Prebreza, Freistoß aus 20 Metern halb rechter Position direkt verwandelt
0:4 (75.) Fabian Müller nach Zuspiel in die Spitze von Till Hermandung
0:5 (80.) Tristan Wagner nach Zuspiel von Leonildo Mendes

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]