powered by deepgrey

Eintracht U15 powered by Balter Logistics dreht Spiel im Eisbachtal!

In der ersten Halbzeit boten sich beiden Teams Chancen, den ersten Treffer zu erzielen. Gegen die gut organisierte Abwehr der Eintracht versuchten es die Gastgeber häufiger aus der Distanz. Ein Schuss ging nur knapp rechts oben am Tor vorbei. Nach einer Kombination über die rechte Seite versprang Luca Bierbrauer der Ball auf dem Westerwälder Rasen, sonst hätte er die Eintracht sicherlich in Führung gebracht. Nach einer abgewehrten Ecke gelang dies jedoch den Gastgebern. Aus 25 Metern schlug der Ball unhaltbar für Tim Budzisch, der den verletzten Lars Engel stark vertreten konnte, im linken unteren Eck ein. Nach der Pause konnte man spüren, dass sich die Eintracht noch nicht abgeschrieben hatte. Mutig und mit Tempo spielte man weiter nach vorne. Die langen Befreiungsschläge der Heimelf stellten auch kein Problem dar. Nach einem solchen langen Ball der Eisbachtaler startete Innenverteidiger Lukas Achterberg zu einem Solo. Er erkannte den freien Raum vor sich und nahm Fahrt auf. Als der Sechser der Gastgeber ihn stellen wollte, passte er zu Eric Diederich, der sich von seinem Gegner lösen konnte. Genau im richtigen Moment spielet dieser einen Chip zu Achterberg hinter die Viererkette des Gegners. Im Laufduell gegen den Torhüter konnte dieser Lukas nur durch ein Foul stoppen. Zur Verwunderung aller blieb der Elfmeter-Pfiff jedoch aus. So erzielte Daniel Kurz nach tollem Pass von Tim Kirchen den fälligen Ausgleich. Eric Diederich war es dann, der erst zweimal seinen Gegner düpierte und dann aus dem Stand aus 16 Metern dem Torhüter der Heimelf keine Chance ließ.

Die 3 Punkte waren sehr wichtig für die Eintracht U15, da nun in den nächsten Spielen äußerst harte Brocken auf sie zukommen.

 

Tore

  • 1:0 Zey 34.
  • 1:1 Kurz 66.
  • 1:2 Diederich 70.

 

Eintracht Trier

  • Tim Budzisch(TW)
  • Pascal Lex
  • Konstantin Backes
  • Lukas Achterberg
  • Peter Irsch (55. Nikolas Jäger)
  • Luca Bierbrauer (45. Dominik Schott)
  • Daniel Kurz
  • Eric Diederich
  • Christopher Boesen(55. Nils Hemmes)
  • Tim Kirchen
  • Grundmann Philipp

 

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]