powered by deepgrey

"Werden um unser Leben rennen"

ChatKrausEine ganze Stunde lang „Feuer frei“: Thomas Kraus, Angreifer des SV Eintracht Trier 05, stand am Dienstag Abend lang den Usern von SVE-Kooperationspartner www.partyface.de Rede und Antwort und gab viele interessante Informationen von sich preis.

„Wir gewinnen 1:0“ antwortete der 23-jährige Neuzugang ganz selbstbewusst auf eine User-Frage, als er um einen Tipp fürs anstehende DFB-Pokalspiel gegen Bundesligist 1. FC Nürnberg (Sonntag, 16 Uhr, Moselstadion) gebeten wurde. „Wir werden um unser Leben rennen“, schob Kraus, der am Rande des Live-Chats bekannte „sich schon sehr wohl in Trier zu fühlen“, hinterher.

Die Unterstützung der 500 mitgereisten SVE-Fans am Sonntag beim 2:0 in Kaiserslautern fand der gebürtige Bamberger, der im benachbarten Reichmannsdorf groß wurde, ehe er über die Stationen F Sand, Hertha BSC Berlin II und Köln II nun in Trier landete, schlichtweg „imposant“.

Ob er noch ledig ist, welche Musik er gerne hört, was er an Mitspieler Nico Patschinski schätzt und was er insgeheim für ein Saisonziel hat, lesen Sie im Chat-Protokoll unter www.partyface.de.

 

Im Bild: Thomas Kraus (rechts) mit Thomas Brück von www.partyface.de

Leave a Reply

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]