powered by deepgrey

Erstes U14-Meisterschaftsspiel nach der Winterpause

Das erste Meisterschaftsspiel der U14 führte das Team der Eintracht nach Wittlich. Am Anfang hatte unsere Mannschaft leichte Schwierigkeiten mit dem Gegner parat zu kommen. Man war zwar spielerisch überlegen, aber es wurde nicht druckvoll genug nach vorne gespielt. Somit fehlte es meistens am letzten tödlichen Pass in die Tiefe. In der 22. Minute platzte dann endlich der Knoten und der Torreigen wurde eröffnet: Peter Schaale vollstreckte für den SVE in der 22. Minute zum 0:1 und 0:2 26. Minute sowie Jost zum 0:3 in der 28. Minute. Danach folgte ein sehenswerter Freistoß von Robin Koch, der das 0:4 in der 33. Minute markierte. Vor der Pause traf dann auch noch Jany M. in der 35. Minute zum 0:5 Halbzeitstand. Nach dem Pausentee konnte sich wierum der Spieler Jost mit 3 weiteren Treffern in die Torschützenliste eintragen (0:6 45.Min.,0:7 52.Min.,0:8 68.Min.). Den Sieg – auch in dieser Höhe – hatte sich die Mannschaft verdient. Somit verlief die erste Punkte-Partie in 2010 erfolgreich…

Spielerkader:

Tor: Jany R.
Abwehr: Heider(45.Min. Gottschalk ), Zirbes, Wagner, Scholl
Mittelfeld: Jazici( 35.Pick ), Koch, Röll, Jany M.( 35.Min Hoelz )
Sturm: Jost, Schaale

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]