powered by deepgrey

4:1 Sieg der U16 gegen FV Engers

Nach einer sehr guten 2. Halbzeit gewinnt unsere U16 verdient zum Auftakt der B-Jugend Rheinlandliga gegen den FV Engers.
Bei besten Bedingungen bestritt unsere U16, die in diesem Jahr ausschließlich mit Spielern des jüngeren Jahrgangs antritt, ihr erstes Saisonspiel am Samstag auf dem Kunstrasen im Moselstadion gegen den FV Engers. Zu Beginn des Spiels taten sich die Eintracht Jungs recht schwer gegen einen taktisch gut stehenden Gegner. Die Engerser störten anfangs früh und so war es schwer ins Spiel zu kommen. Die Gäste vom Rhein versuchten ihr Glück im Angriff ihrerseits fast nur mit langen Bällen, mit denen sie jedoch ein ums anders Mal unsere Abwehr in Bedrängnis brachte. So hatten wir es nach 30 Minuten auch unserem Torhüter Robin Strellen zu verdanken, dass es noch torlos zur Halbzeit stand. In der 2. Hälfte lief es von Anfang an besser. Der Ball wurde nun öfters mit wenigen Kontakten nach vorne gespielt und schließlich war es Albutrin Aliu, der in der 58. Minute das erlösende 1:0 erzielte. 2 Minuten später wurde Robin Garnier vom gerade eingewechselten Frederik Mitev optimal in Szene gesetzt und ließ sich die Chance auch nicht nehmen und vollendete souverän. Die Gäste waren nun sichtlich geschockt und fanden nicht mehr zurück ins Spiel. Als Alex Klein in der 72. Min zum 3:0 abstaubte war das Spiel endgültig entschieden. In der 72. Minute legte Spielführer mit einem Kopfball zum 4:0 nach. In der 77. Min erzielte der Engerser Abel Ekpe den verdienten Anschlusstreffer.

Daten zum Spiel:
Robin Strellen, Alex Klein (30. Benne Decker), Steven Klaas, Marius Gehlen, Sven Himpler (41. Jonas Reichert), Dominik Thielmann (65. Alex Klein), Fabian Heck (41. Steven Hutmacher), Dennis Haas, Kevin Heinz (52. Fabrice Schirra), Robin Garnier (75. Fabian Heck), Albutrin Aliu (58. Frederik Mitev).
Torfolge:
1:0 (58. Min) Albutrin Aliu
2:0 (60. Min) Robin Garnier
3:0 (72. Min) Alex Klein
4:0 (74. Min) Dennis Haas
4:1 (77. Min) Abel Ekpe

Leave a Reply

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]