powered by deepgrey

Rückblick auf das Fitnesstraining der Sparkasse Trier mit Kevin Heinz

Am vergangenen Donnerstag fand im Moselstadion ein Fitnesstraining für die Mitarbeiter der Sparkasse Trier statt. Im Zuge der Zusammenarbeit mit der Sparkasse Trier begrüßte SVE-Fitnessexperte Kevin Heinz acht Teilnehmer bei besten Wetterverhältnissen.

Der Fokus des Trainings lag vor allem auf der Wirbelsäule und dem oberen Rücken, denn gerade bei langem Sitzen treten ins diesen Bereichen vermehrt Beschwerden auf. Los ging es aber erstmal mit einem lockerem Warmmachen, um die Muskeln auf Temperatur zu bringen und Verletzungen vorzubeugen. Danach erhöhte Kevin die Trainingsintensität mit Übungen zur Mobilität und Beweglichkeit der Wirbelsäule und des Rückens. Übungen zur Rumpf- und Beinkraft rundeten die Trainingseinheit zu einem Ganzkörpertraining von rund einer Stunde ab. „Das Training wurde individuell auf unsere Bedürfnisse und das jeweilige Leistungslevel angepasst. Gerne würde ich zusätzliche Termine wahrnehmen und weiter mit Spaß an meiner Gesundheit arbeiten“, freut sich Teilnehmerin Heike Loibl über eine gelungene Trainingseinheit.

Wir bedanken uns bei der Sparkasse Trier für die Unterstützung und die gelebte Partnerschaft.

 

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]