powered by deepgrey

Gespann kommt aus dem Saarland

Ein Schiedsrichtergespann aus dem Saarland ist am Samstag, ab 14 Uhr, bei der Regionalligapartie im Moselstadion zwischen dem SV Eintracht Trier 05 und der Spielvereinigung Neckarelz im Einsatz. 23. Mann wird Jens Anton aus Kirkel sein. Ihm assistieren an den Außenlinien Matthias Edrich aus Bliesen und Christian Lamberti (Schmelz).

Nach seinem Regionalliga-Aufstieg im Sommer ist es für Jens Anton die fünfte Viertliga-Partie. Den SVE pfiff er schon einmal seit Saisonstart  – nämlich am  27. September beim 1:0-Auswärtssieg in Mannheim. Zuvor war er als Assistent in der Regionalliga unterwegs. Hier hatte er es unter anderem am 21. März mit der Eintracht zu tun, als Wormatia Worms mit 0:3 im Moselstadion unterlag.

Wir wünschen den Unparteiischen eine gute, sichere Leitung des Duells „SVE vs. SpVgg“ und darüberhinaus einen angenehmen Aufenthalt in Deutschlands ältester Stadt!

 

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]