powered by deepgrey

Erster Sieg der U13 in der Südwestrunde: 8:2 in Koblenz!

Am vergangenen Samstag gab es endlich das erste Erfolgserlebnis der U13 des SV Eintracht Trier 05 in der Südwestrunde – und das bei der TuS Koblenz!
Unser Team ging top motiviert in die Partie und ließ von Anfang an keine Zweifel offen, wer an diesem Tag den Platz als Sieger verlassen würde.
Dem Gegner wurde sofort durch konsequentes Zweikampfverhalten der Schneid abgekauft. Mit schnellem Umschaltspiel setzten unsere Jungs die Gastgeber unter Druck.
Zwangsläufig erspielte sich der SVE-Nachwuchs eine große Anzahl an Tormöglichkeiten, die auch endlich mal eiskalt vollstreckt wurden.
Am Ende sprang ein verdienter ,ungefährdeter 8:2-Sieg gegen den großen Rivalen aus Koblenz heraus.

Es spielten für die Eintracht: Philipp Berhard,  Hendrik Altmaier, Max Becker, Emre Erkus, Luca Grün, Luca Herrig, Michael Ihl, Max Maßing, Marcel Mayer, Leon Mohn, Marcel Meyer, Leon Pandozzi, Niko Scheuer, Ben Schilling, Noah Schuch.

 

 

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]