powered by deepgrey

U13 stimmt sich mit Turniersieg auf Pokalrunde ein (UPDATE)

Einen Sieg beim eigenen Blitzturnier verzeichnete die U13 des SV Eintracht Trier 05 am Wochenende: Mit Siegen gegen TuS Mayen (5:0) und den SV Gonsenheim (1:0) gewann man beide Partien. Zweiter wurde Gonsenheim, das Mayen mit 2:1 schlug.

Da Trainer Marcel Lorenz der komplette  Kader urlaubsbedingt noch nicht ganz zu Verfügung steht und einige Spieler erst  mit dem Turnier ihre erste Einheit hatten, war es nach Angaben des Coachs „im Großen und Ganzen okay“.

Durch das viele Hin- und Herwechseln vermisste er noch den richtigen Spielfluss, erkannte aber „einige gute Ansätze“.

Am Freitag, 5. September, steht bereits die erste Runde im C-Junioren- Rheinlandpokal bei der JSG Niederemmel an (Anstoß: 17.30 Uhr). Das für Sonntag geplante Match in der Südwestrunde gegen den SV Wehen Wiesbaden wurde inzwischen von den Hessen abgesagt. 

 

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]