powered by deepgrey

„Teurer“ Heimsieg der U16 powered by EUROPEAN CUSTOMER SERVICE

Hochverdienter 2:0-Heimsieg unserer B-Jugend Rheinlandligamannschaft gegen den FC Germania Metternich. Überschattet wurde der Erfolg jedoch von der Verletzung von Rasheed Eichhorn. Kurz vor Spielende zog er sich in einem Zweikampf einen Bruch des Schlüsselbeins zu.
Die Blau-Schwarz-Weißen kamen sehr gut in die Partie und bestimmten das Spielgeschehen im ersten Abschnitt. Die Mannschaft erspielte sich eine Vielzahl von besten Tormöglichkeiten. Zehnte und 21. durch Leon Winkmann, 15. Tim Garnier, 17. und 19. Julius Gottschling, 28. Ebu Talip Osta – leider blieben alle ungenutzt. Die Gäste aus dem Koblenzer Stadtteil Metternich war nur durch zwei  Freistöße (25., 26.) gefährlich. Kurz vor der Halbzeit dann die verdiente Führung. Daniel Littau zog aus 18 Metern ab: 1:0!
Nach der Pause ließen sich die Jungs mit der Porta auf der Brust durch die nun rustikale Spielweise der Gäste etwas aus dem Tritt bringen. Nun hatte Triers Keeper Gelegenheit, sich auch auszuzeichnen (50. und 60.). In der 53. hatte Leon Winkmann das 2:0 auf dem Kopf. Der Ball verfehlte das Tor äußerst knapp. In der 69. Minute das erlösende 2:0. Nach einem Freistoß von Paul Schmitt versenkte Leon Blankenmeister den Abpraller des Gästetorwarts. Unrühmliche „Höhepunkte“ waren dann eine rote Karte für die Gäste nach Tätlichkeit (67.) und eine Zeitstrafe (77.) nach Foulspiel.
Es blieb beim hochverdienten 2:0 Sieg der U16 powered by EUROPEAN CUSTOMER SERVICE. Das gesamte Team wünscht Rasheed gute Besserung und das er bald wieder auf dem Platz stehen kann.
Weiter geht es bereits am Mittwoch, 14. Mai. Dann trifft die Mannschaft in einem Nachholspiel in Höhr-Grenzhausen auf die Alterskollegen der TuS Koblenz II. Anpfiff ist um 19.30 h.

Kader: Budzisch T. – Eichhorn R., Blankenmeister L., Heintel L., Abend L., Fischer F., Garnier T., Osta E.-T., Gottschling J., Littau D., Winkmann L., Prochnow M., Lamberty L., Kasper P., Naij H., Marie J., Schmitt P.

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]