powered by deepgrey

Eintracht mit zweitem Platz im Schlauer Stromer Cup

Das letzte Tunier hatte unsere U11 am 23. Juni 2011 um den Schlauer Stromer Cup. Mit einem stolzen 4:0-Sieg gegen Rehlingen und einem 5:0-Sieg gegen Tus Ormesheim kamen unsere kleinsten Kicker in die Zwischenrunde am 25. Juni 2011. Im ersten Spiel traf man auf SV Bardenbach – noch etwas müde ging dieses Spiel 0:0 aus. Hellwach ging es ins zweite Spiel gegen SG Britten / Hausbach. Unsere Jungs spielten super und gewannen mit 2:0. Also stand fest, die U11 der Eintracht Trier war im Viertelfinale gegen Homburg. Ein tolles Spiel und alles war drin: mit 3:2 war der Sieg uns. Im Halbfinale hieß es Losheim gegen Eintracht Trier – souverän gewannen wir dieses Spiel mit 1:4 Toren. Im Endspiel ließen wir Federn mit 4:1 Treffern gegen Saarwellingen1. Unsere kleinen Eintracht Kicker, die die jüngste Mannschaft stellte, hatte einen super zweiten Platz von 34 teilnehmenden Mannschaften im Schlauer Stromer Cup belegt. Einen ganz besonderen Dank gilt unserem Ersatztrainer Frank Neukirch und Beteuer Frank Hansjosten: Das war super von euch!

Für die Eintracht Trier spielten: Hammen Felix, Hansjosten Elias, Mangerich Maurice, Meyer Marvin, Meyer Robin, Neukirch Maurice, Platz Jonas, Schmitt Nico und Thul Hendrik .

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]