powered by deepgrey
Tag

Juni 29, 2011

Rund 1000 Stehplatzkarten an nur einem einzigen Tag abgesetzt!

Einen sehr starken Start hat der Kartenvorverkauf fürs DFB-Pokalspiel der ersten Hauptrunde des SV Eintracht Trier 05 gegen den Kiez-Kultklub FC St. Pauli (Anstoß: Samstag, 30. Juli, 15.30 Uhr, Moselstadion) hingelegt. Bereits nach dem ersten Tag sind über die diversen Vorverkaufsstellen die dort noch zur Verfügung stehenden Sitzplatzkarten und knapp 1000 Stehplatztickets abgesetzt worden.

Koblenz im Westen, Lotte im Norden?

Eine Entscheidung über die exakte Zusammensetzung der Regionalliga-West-Staffel für die kommende Saison steht unmittelbar kurz bevor. Nach einem Bericht der Fachzeitschrift „Revier-Sport“ sind die Verantwortlichen der Sportfreunde Lotte für den morgigen Donnerstag in die DFB-Zentrale nach Frankfurt geladen worden.

Jetzt setzt der Run auf die Pokal-Karten so richtig ein!

Bereits unter den Dauerkarteninhabern und Mitgliedern, die bekanntlich ein Vorkaufsrecht besitzen, war das Interesse an Karten für den DFB-Pokal-Knüller am Samstag, 30. Juli, 15.30 Uhr, im Moselstadion gegen den Kiez-Kultklub FC St. Pauli riesengroß – und am heutigen Mittwoch, 29. Juni, geht der Ticketverkauf erst so richtig los: Ab sofort sind Sitz- und Stehplatzkarten an folgenden Stellen im freien Verkauf erhältlich: TTS-Sport in der Zurmaienerstraße 155, Presse-Tabak-Lotto Reinhold Schmotz, in der Matthiasstraße 8 (beide in Trier), an allen Vorverkaufsstellen von Ticket-Regional und auch über die Vereinshomepage www.eintracht-trier.com.
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]