powered by deepgrey

Vip-Bereich jetzt “Schweicher Hof Lounge”

Das Schweicher Spitzenrestaurant Schweicher Hof ist ab sofort exklusiver Partner für das Catering im ViP-Zelt von Eintracht Trier bei allen Heimspielen. Die Umbennenung in “Schweicher Hof Lounge” dokumentiert die Aufwertung und Modernisierung des ViP-Bereichs, die zur neuen Regionalliga-Saison in vollem Gang ist.

Bisher wechselnde Caterer sorgten in den abgelaufenen Saisons für Qualitätsschwankungen im Catering, doch das ist jetzt vorbei. “Wir setzen hier bewusst ein Ausrufezeichen für unsere ViP-Gäste und wollen durch hohe Qualität in unserem Angebot für Top-Niveau sorgen.”, so Eintracht-Vorstand Harry Thiele. “In der Regionalliga verfügt der SVE damit über ein herausragendes Angebot, das in dieser Liga seines gleichen sucht.”, so Thiele weiter. “Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und werden alles daran setzen, die Gäste der Eintracht zufrieden stellen.”, so ein Sprecher des Schweicher Hof.
Premiere der neuen “SchweicherHof-Lounge” ist am kommenden Freitag zum Pokalspiel gegen Hertha BSC Berlin.

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]