powered by deepgrey

Das letzte Heimspiel steht an

Morgen Mittag (Anstoss 15:30 Uhr im Moselstadion) steht das letzte Heimspiel der Saison für unsere Mannschaft an. Gegner ist der SC Hauenstein, der dem SVE im Hinspiel ein 1-1 abtrotzte.

Derzeit ist der SCH seit fünf Spielen ohne Sieg, dabei setzte es gegen den FC Homburg (1-3) und Wormatia Worms (0-1) Niederlagen, gegen Wirges, Hasborn und Mayen spielte das Team von Trainer Günther Birkle jeweils unentschieden. Unsere Mannschaft blieb zuletzt, beim 4-0 Schützenfest gegen TuS Mechtersheim und bei dem verdienten Punktgewinn beim FSV Mainz II, zwei Mal ungeschlagen.
Wen Eintracht-Trainer Werner Kartz morgen von Anfang an auflaufen lassen wird, ist derzeit noch nicht klar (wird kurzfristig entschieden), fest steht nur, dass wieder viele junge Talente im Kader stehen werden.

Für die Mannschaft der Eintracht gilt es morgen ab 15:30 Uhr noch ein Mal eine ansprechende Leistung zu zeigen. Einerseits um noch ein Mal Selbstvertrauen für das wichtige Pokalfinale zu tanken und andererseits um den Eintracht-Fans einen versöhnlichen Saisonabschluss zu bieten.

Info: Der Supporters Club Trier ´01 verkauft morgen im Bauwagen Karten für das Pokalfinale in Kruft. Zudem können dort Tickets für die Busse nach Hohenecken und Kruft gekauft werden.

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]