powered by deepgrey

Herbert Herres wirft hin

Am Wochenende trat der Trainer der ersten Mannschaft Herbert Herres von seinem Amt zurück. Herres sah keine Möglichkeit mehr mit der Mannschaft bis zum Saisonende weiter zu arbeiten. Zusätzlich gab Herres auch persönliche Gründe für seine Entscheidung an.
Der Vorstand arbeitet mit Hochdruck an einer kurzfristigen Lösung insbesondere im Hinblick auf das bevorstehende Halbfinale im Rheinland-Pokal beim FV Engers.

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]