powered by deepgrey

U19 mit Remis weiter Tabellenführer – U15 unterliegt Wirges 0:2

Die U19 trennte sich im kleinen Derby von der TuS Koblenz mit 1:1. Damit bleibt die Mannschaft vom Trainerteam Jan Stoffel und Nico Schmidt an der Tabellenspitze. Unsere U15 musste dagegen die nächste Niederlage beim 0:2 gegen Wirges einstecken. Die zweite Mannschaft spielte bei der SG Newel 0:0.

U19-Re­gio­nal­li­ga: Ein­tracht Trier – TuS Ko­blenz 1:1 (1:0)

Ge­gen den Ri­va­len vom Deut­schen Eck gab es für die U19 der Ein­tracht Trier den ers­ten Punkt­ver­lust in der lau­fen­den Sa ison. „Es war wie er­war­tet ein sehr in­ten­si­ves und schnel­les Spiel. Die Räu­me wa­ren sehr eng, mit ras­si­gen Zwei­kämp­fen, in de­nen sich die Geg­ner nichts ge­schenkt ha­ben“, be­rich­te­te Trai­ner Jan Stof­fels nach dem 1:1-Un­ent­schie­den. Im ers­ten Durch­gang hat­ten die Trie­rer leich­te Spiel­vor­tei­le. In der 24. Mi­nu­te mar­kier­te Ben­ja­min Siga das 1:0, nach­dem Tor­hü­ter Ar­min Olayo den Tref­fer mit ei­nem schnel­len Ab­stoß vor­be­rei­tet hat­te. Vor der Pau­se war es Till We­ber, der die Chan­ce hat­te, zu er­hö­hen, doch der TuS-Kee­per re­agier­te stark. Nach dem Sei­ten­wech­sel fehl­te es der Ein­tracht im Zen­trum am Zu­griff. Ko­blenz hat­te im­mer mehr vom Spiel und kam durch Jan­nis Pfau zum Aus­gleich (62.). Trotz­dem hat­te der SVE noch die Chan­ce auf den Sieg, doch so­wohl Stan Trom­bi­ni, als auch Siga ver­ga­ben gu­te Mög­lich­kei­ten.

„Das wä­re auf­grund der zwei­ten Hälf­te schmei­chel­haft ge­we­sen“, wuss­te Stof­fels, be­ton­te aber auch: „Trotz­dem ein Kom­pli­ment an die Mann­schaft. Sie hat kämp­fe­risch al­les in die Waag­scha­le ge­wor­fen und hät­te in Un­ter­zahl fast noch den Sieg ge­holt.“ Die letz­ten Mi­nu­ten muss­te die Ein­tracht z u zehnt aus­kom­men, nach­dem sich Ti­mo Rei­land ver­letzt hat­te, die Trie­rer aber nicht mehr wech­seln konn­ten.

SVE: Ar­min Olayo – Ma­xim Burg­hardt, Ja­nik Fal­dey, Ömer Ya­vuz, No­ah Her­ber, To­bi­as Klein (69. Stan Trom­bi­ni), Ben­ja­min Siga, Till We­ber (76. Khaen Fuchs), Faton Su­le­j­ma­ni (55. Ti­mo Rei­land), Eric Haas (66. Fa­bi­an Weg­ner), Phil­ipp Bau­er (81. Jo­nas Bren­ner).

To­re: 1:0 Ben­ja­min Siga (24.), 1:1 Jan­nis Pfau (62.)

U15-Re­gio­nal­li­ga: Ein­tracht Trier – SpVgg EGC Wir­ges 0:2 (0:1)

Ma­lik Dah­bi brach­te die Wes­ter­wäl­der nach 20 Mi­nu­ten in Front. In der zwei­ten Halb­zeit lie­ßen die Jungs mit der Por­ta auf der Brust gu­te Tor­chan­cen lie­gen. Vier Mi­nu­ten vor En­de des Spiels kam es durch Ni­klas Behr zum 0:2-End­stand. „Dies­mal konn­ten wir bis auf klei­ne­re Aus­nah­men nicht die er­hoff­te Leis­tung brin­gen. Trotz­dem hät­ten wir punk­ten kön­nen, so­dass die Nie­der­la­ge in die ‚Ka­te­go­rie un­nö­tig‘ ein­geht“, ur­teil­te das Trai­ner­team Enis Dav­ran/Jo­nas Gott­schalk. Wei­ter­hin lie­ßen die bei­den Übungs­lei­ter durch­bli­cken: „Die schwan­ken­den Leis­tun­gen in den ver­gan­ge­nen Wo­chen müs­sen wir so lang­sam aber si­cher in den Griff be­kom­men, an­sons­ten lau­fen wir Ge­fahr, nicht in die Meis­ter­run­de zu kom­men, auch wenn uns per­ma­nent Spie­ler feh­len. Das Haupt­au­gen­merk für die kom­men­den Wo­chen liegt nun dar­auf, zum ei­nen vor dem Tor wie­der kalt­schnäu­zi­ger zu agie­ren und zum an­de­ren in der De­fe nsi­ve wie­der sat­tel­fest zu han­deln.“

SVE : Ma­nu­el Kees – Lu­kas Stei­nes (22. Nils Gor­ges), Ke­nen Ko­can, Leo­nard Pe­try, Ay­oub Bour­do­um, Sa­met Da­vutay, Mir­za Ra­si­ti, Tom Rich­ter, Leo­nard Yush­ke­vich, Con­stan­tin Mer­ker (42. Jan­nik Hein­zen).

To­re: 0:1 Ma­lik Dah­bi (20.), 0:2 Ni­klas Behr (66.)

Herren Kreisliga C: SG Newel – Eintracht-Trier II 0:0

SVE: Christian Weingärtner – Alexander Heckel (61. Stefan Fleck), Abdel-Kader Noah Sani, Jonas Gottschalk, Leon Schmid, Güner Agirdogan, Taha El Seidi, John Mike Richter, Marc Schmid (52. Niko Bock), Marc Andre Jücker, Lesley Göttermann

Tore: –

weitere Ergebnisse:

U11: FSV Trier Tarforst 1:7 Eintracht-Trier

U16: JSG Gutweiler 0:3 Eintracht-Trier

U12: Spvgg. Trier 2:0 Eintracht-Trier

U14: Ahrweiler BC 1:2 Eintracht-Trier

U13: Eintracht-Trier 0:3 JFV Rhein-Hunsrück

U10: JSG Ruwertal 0:3 Eintracht-Trier

 

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]