powered by deepgrey

Siebtes Spiel, siebter Sieg? – Der Vorbericht zum Engers-Spiel

Die Eintracht gastiert am Sonntagnachmittag beim FV Engers 07. Anstoß am 7. Spieltag ist um 14:30 Uhr im Stadion am Wasserturm. Fans, die nicht vor Ort sind, können das Spiel auch ab 14:20 Uhr im kostenfreien SVE-TV Livestream bei YouTube und per Tor-Ticker in der Facebook und Instagram Story verfolgen.

Die Ausgangslage der Eintracht
Nach dem 3:0 Heimsieg gegen die TuS Mechtersheim konnte der SVE den perfekten Saisonstart vergolden. Seit der Saison 1981/1982 ist kein Team der Trierer Eintracht besser in eine Oberliga-Saison gestartet (6 Spiele – 6 Siege – 20:3 Tore). Gegen den FV Engers 07 möchte das Team von Cheftrainer Thomas Klasen den nächsten Dreier einfahren.

Der Gegner FV Engers 07
Bereits seit acht Jahren ist Sascha Watzlawik Cheftrainer beim FV Engers 07. Eine eingebaute Torgarantie hat Watzlawik dabei seit fünf Jahren in Stürmer Sören Klappert. Vor der Saison gelang zusätzlich die Verpflichtung von Enrico Rößler. Das 20-jährige Talent hat in den letzten Jahren seine Torgefahr in der Rheinlandliga beim FC Metternich unter Beweis gestellt und war auch in dieser Saison bisher einmal erfolgreich – und zwar beim 1:0 Auswärtssieg bei Aufsteiger Cosmos Koblenz. Auch in Waldalgesheim konnte man mit 3:0 gewinnen. Zuhause läuft es dagegen noch nicht so rund. Gegen Rot-Weiß Koblenz gab es eine 1:2 Niederlage und zuletzt ein 2:2 gegen den Aufsteiger Quierschied.

Die Personalsituation des SVE
Tim Garnier (Aufbautraining), Mohammad Rashidi und Jan-Lucas Dorow (beide Knieverletzung) stehen nicht zur Verfügung. Zusätzlich muss Thomas Klasen auf Daniel Ternes (Schulterverletzung) verzichten. Er wird durch Philipp Basquit ersetzt werden.

Das sagt SVE-Cheftrainer Thomas Klasen
„Das Spiel gegen Engers wird eine harte Nuss. Wir erwarten, dass Engers unser stärkster Gegner in der bisherigen Saison wird. Ich erwarte ein 50:50 Spiel und wir messen den Gegner nicht an seinem Tabellenplatz oder Saisonstart.“

Die Fakten zum Spiel
Eintracht Trier und der FV Engers 07 trafen bisher insgesamt 19-mal aufeinander. Zehn Spiele konnte unser SVE dabei gewinnen, sechs der FVE und drei endeten Unentschieden bei einem Torverhältnis von 35:17. Das letzte Aufeinandertreffen im Stadion am Wasserturm war im Oktober 2021. Unsere Eintracht ging dank Henk van Schaik in Führung, Dominik Kinscher erhöhte mit einem Doppelpack. Den Schlusspunkt zum 4:0 setzte Edis Sinanovic. Das Spiel wird geleitet vom unparteiischen Maximilian Fischer. Ihm assistieren Julian Marx und Felix Mathieu.

Das Video zum Vorbericht finden Sie unter folgendem Link:
https://youtu.be/Mhxx8zFr4Sw