powered by deepgrey

Jugend: 2. Mannschaft feiert Herbstmeisterschaft – U17 siegt spektakulär mit 13:1

A-Junioren Bundesliga Süd/Südwest:

Spielfrei

B-Junioren-Regionalliga Südwest: Eintracht-Trier vs. JFV Rhein-Hunsrück 13:1 (5:0)

Die U17 schießt den Gast mit 13 Toren aus dem Moselstadion zurück in den Hunsrück. „Wir hatten vor dem Spiel auf ein paar Positionen umgestellt. Die Jungs wollten die 1:7 Niederlage aus der Vorwoche vergessen machen und das haben sie in Perfektion geschafft. Wir sind sehr zufrieden mit dem gesamten Auftritt unserer Mannschaft“, analysiert U17-Co-Trainer Michael Fleck das Spiel gegen den JFV Rhein-Hunsrück.

SVE: Dominic Grün – Noah Erasmy, Bastian Neises, Jonas Ahlert, Daniel Yushkevich (54. Sufjan Mustafic), Louis Linden (54. Chris Envie Filipe), Luca Clemens, Malte Apel (59. Jamal Braick), Simon Fliegen, Taha Bayraktar (48. Linus Biringer), Can Polat Yavuz (54. Dylan Diop)

Tore: 1:0 Daniel Yushkevich (12.), 2:0 Jonas Ahlert (31.), 3:0 Jonas Ahlert (36.), 4:0 Louis Linden (37.), 5:0 Taha Bayraktar (40.), 6:0 Bastian Neises (48.), 7:0 Daniel Yushkevich (53.), 8:0 Luca Clemens (60.), 9:0 Bastian Neises (60.), 10:0 Sufjan Mustafic (62.), 10:1 Enrico Geiß (64.), 11:1 Dylan Diop (65.), 12:1 Chris Envie Filipe (68.), 13:1 Dylan Diop (72.)

C-Junioren-Regionalliga Südwest: 1. FC Saarbrücken vs. Eintracht-Trier 6:0 (3:0)

Die von Fabio Fuhs trainierte U15 musste im Saarland eine deutliche Niederlage hinnehmen. „Es war das erwartete schwere Spiel. Wir sind früh in Rückstand geraten. Uns war von Anfang an klar, dass es schwer wird in Saarbrücken punkte einzufahren. Wir hätten ein Tor verdient gehabt aber am Ende geht das Ergebnis in Ordnung. Wir blicken nun auf das Spiel gegen Wirges und wollen dort die nächsten punkte einfahren“, analysiert U15-Trainer Fabio Fuhs das Spiel gegen den 1. FC Saarbrücken.

SVE: Lean Tim Trampert – Atiila Yarsan (68. Robert Soljanikow), Szymon Siejka (36. Mirza Rasiti), Justus Molner, Athanasios Krallis, Lousi Hermann, Paul Justinger, Russell Kisoka (47. Felix Lauhoff), Till Zimmer, Oscar Elias Schneider (55. Julian Matheus), Louis Lauer (62. Sebastian Krag)

Tore: 1:0, 2:0, 3:0, 6:0 Unbekannt (1., 7., 12., 54.), 4:0 Temesgen Teadel (48.), 5:0 Erion Decani (53.)

Zweite Mannschaft Kreisliga B Trier/Saar: Eintracht-Trier II vs. SG Wincheringen 4:1 (2:1)

Nach dem Sieg gegen die SG Wincheringen feiert die 2. Mannschaft die verdiente Herbstmeisterschaft in der Kreisliga B Trier/Saar. „Nach lange Pause hatten wir endlich mal wieder ein Heimspiel auf heimischen Kunstrasen. Wir hatten das Spiel gegen einen, wie erwartet tiefstehenden Gegner, jederzeit im Griff. Auch das Ergebnis ist in dieser Höhe völlig verdient. Wir freuen uns auf das sehr schwere Spiel nächste Woche gegen die SG Obermosel Temmels und wollen unsere Siegesserie ausbauen“, so Trainer Timo Zeimet zum Spiel gegen die SG Wincheringen und dem kommenden Spiel gegen die SG Obermosel Temmels.

SVE II: Christian Weingaertner – Patryk Maciuch (77. Marc Schmid), Daniel Penth, Fabrice Schirra (85. Jonas Gottschalk), Fabian Wey (68. Kenneth Harrow), Güner Agirdogan, Mathias Homburg, John Mike Richter, Mohamed Abu Said (65. Elias Blasius), Janik Faldey, Daniel Lentes

Tore: 1:0 Daniel Lentes (12.), 1:1 Nico Denis (28.), 2:1 Fabian Wey (30.), 3:1 Fabian Wey (59.), Güner Agirdogan (83.)

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]