powered by deepgrey

Mir senn Regionalliga! – Start des Dauerkartenverkaufs 2022/2023

Ab dem heutigen Dienstag startet Eintracht-Trier den Vorverkauf der Dauerkarten für die Saison 2022/23. Nach fünf langen Jahren in der Oberliga wurde der riesige Aufwand belohnt und der SVE darf sich in der neuen Saison wieder mit Gegnern in der Regionalliga messen. Dort trifft man u.a. auf namhafte Traditionsvereine wie Kickers Offenbach, den FC Homburg oder den SSV Ulm. Weiterhin genießen Dauerkarteninhaber der Vorsaison sowie Mitglieder einige Vorteile.

„Über Jahre hinweg war das Moselstadion in der Oberliga eine absolute Festung. Wir wollen diese Heimstärke beibehalten. Das können wir nur mit unseren treuen Fans im Rücken schaffen. Wir haben erlebt, was als Einheit möglich ist und vertrauen auf unser Umfeld und die Unterstützung“, freut sich SVE-Geschäftsstellenleiter Björn Berens bereits auf volle Zuschauerränge in der neuen Saison. Ergänzend fügt er an: „Wir wollen diejenigen, die sich eine Dauerkarte sichern und uns damit Planungssicherheit geben, mit entsprechenden Rabattierungen belohnen – trotz der hohen Preissteigerungen in allen Bereichen, die wir derzeit beobachten müssen.“

Im Zuge der beschriebenen Preisentwicklung wird der Eintrittspreis für Tageskarten in allen Kategorien in der nächsten Spielzeit geringfügig angehoben. Umso mehr lohnt sich nun der Kauf einer Dauerkarte: Während Vollzahler bereits zwei Spiele beim Kauf einer Dauerkarte einsparen, können Mitglieder noch mehr Vorteile aus dem Kauf einer Dauerkarte ziehen. Bereichsübergreifend sparen Mitglieder mehr als 25% im Vergleich zum Erwerb von Tagestickets und damit mehr als drei Spiele. Durch diese Rabattierung ist ein nicht unerheblicher Teil des Mitgliedsbeitrags schon wieder kompensiert. Mit dem Antrag zum Kauf einer Dauerkarte kann entsprechend auch ein Mitgliedsantrag unter: eintracht-trier.com/mitglied-werden ausgefüllt werden.

Die Dauerkarte berechtigt dabei wie gewohnt zum Eintritt bei allen regulären 17 Meisterschaftsspielen. Wunschplätze können auf dem Formular angegeben werden. Dazu können Dauerkarteninhaber bis zum 09.07.2022 ihr Vorkaufsrecht nutzen und sich ihren Stammplatz auch in der kommenden Spielzeit sichern. Die entsprechenden Anschreiben sind heute postalisch verschickt worden. Ab dem 10.07.2022 werden dann auch weitere Anträge bearbeitet. Zusätzlich haben Dauerkarteninhaber weiterhin freien Eintritt bei den Ligaspielen der SVE-Nachwuchsmannschaften sowie ein Vorkaufsrecht für Relegations- und Pokalspiele.

Neu ist darüber hinaus auch die Möglichkeit, die Dauerkarte über ein Online-Formular schnell und einfach digital zu bestellen. Dort kann der Kaufbetrag per SEPA-Mandat direkt beglichen werden.

Der vorläufige Spielplan soll noch in dieser Woche bekanntgegeben werden. Saisonauftakt ist am ersten August-Wochenende, Saisonende am 27. Mai 2023. Bis zur Winterpause wird es 20 Spieltage geben, drei davon während der Weltmeisterschaft in Katar. Die Winterpause endet am ersten März-Wochenende 2023. Zwei englische Wochen sind vorgesehen, am 7. Spieltag (13./14.09.2022) und am 26. Spieltag (04./05.04.2023).

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]