powered by deepgrey

So geht es weiter – die Aufstiegsspiele zur Regionalliga Südwest

Im Anschluss an das spannende Saisonfinale haben beim SVE sofort die Planungen für die Relegationsspiele begonnen. Nachstehend sind – vorbehaltlich der juristischen Entscheidung am Dienstag – alle Informationen zusammengefasst, insbesondere was den Modus sowie den Ablauf im Ticketing für unser Heimspiel betrifft:

Modus der Aufstiegsspiele

Die Tabellenzweiten aus den drei Oberligen mit der Oberliga Baden-Württemberg (Stuttgarter Kickers), Hessenliga (TSV Eintracht Stadtallendorf) und Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar bestreiten eine Aufstiegsrunde jeder gegen jeden mit je einem Heim- und Auswärtsspiel. Nur der Erstplatzierte dieser Dreierrunde steigt in die Regionalliga Südwest auf. Das erste Spiel bestreiten die Stuttgarter Kickers zuhause gegen Eintracht Stadtallendorf.

Abhängig vom Ausgang dieser Partie ergibt sich, wann der SVE sein Heimspiel und wann sein Auswärtsspiel bestreitet. Bei einem Sieg der Stuttgarter Kickers im ersten Spiel reisen die Blau-Schwarz-Weißen zunächst am Samstag, den  11. Juni (14 Uhr) nach Hessen und hätten dienstags, am 14. Juni (19 Uhr) ein Heimspiel gegen die Kickers. Bei Unentschieden oder Sieg des TSV Eintracht Stadtallendorf werden die Paarungen an den Terminen umgekehrt angesetzt.

Weitere Details zum Spielmodus haben wir unten im Beitrag zusammengefasst.

Infos zum Ticketing

Aufgrund der Kurzfristigkeit beginnt die erste Vorverkaufsphase für Relegation bereits am Pfingstmontag ab 10 Uhr, auch wenn der Termin für das Heimspiel zu diesem Zeitpunkt noch nicht feststeht.

Wichtig: Die Dauerkarten aus der Saison haben für das Relegationsspiel keine Gültigkeit. Alle Dauerkarteninhaber der Spielzeit 21/22 können jedoch ihr Vorkaufsrecht nutzen und zu den normalen Tageskartenpreisen zu den folgenden Zeiten ihre bisherigen Plätze sowie bis zu zwei weitere Karten in der Geschäftsstelle erwerben:

Montag, 6. Juni: 10 – 16 Uhr

Dienstag, 7. Juni: 18-20 Uhr

Mittwoch, den 8. Juni: 10 Uhr – 12:30 Uhr / 15 – 18:00 Uhr

Nach dem Ergebnis der ersten Partie am Mittwoch zwischen Stuttgart und Stadtallendorf geben wir weitere Informationen zum freien Verkauf der Tickets bekannt, welcher am Donnerstag online und an den Ticket-Regional Vorverkaufsstellen beginnt.

Sponsoren und VIP-Dauerkarteninhaber können sich alternativ bis Mittwochabend (21 Uhr) per Mail unter berens@eintracht-trier.com melden und erhalten ihre Tickets als Antwort zurück. Für VIP-Dauerkartenkunden gilt beim Aufstiegsspiel ein Sonderpreis von 45€ pro Ticket.

Details zu Spielterminen und Modus:

  1. Spiel: Mittwoch, 8. Juni 2022 um 19.00 Uhr
  2. Spiel: Samstag, 11. Juni 2022 um 14.00 Uhr
  3. Spiel: Dienstag, 14. Juni 2022 um 19.00 Uhr

Bei Sieg im ersten Spiel vom Teilnehmer aus Baden-Württemberg:

– am 11. Juni: Teilnehmer Hessen gegen den Teilnehmer Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar (Eintracht Trier)

– am 14. Juni: Teilnehmer Rheinland-Pfalz-Saar – Teilnehmer Baden-Württemberg.

Bei Unentschieden oder Niederlage im ersten Spiel vom Teilnehmer aus Baden-Württemberg:

– am 11. Juni: Teilnehmer Rheinland-Pfalz/Saar – Teilnehmer Baden-Württemberg

– am 14. Juni: Teilnehmer Hessen – Teilnehmer Rheinland-Pfalz/Saar.

Die Spiele werden in einer einfachen Punktrunde „Jeder gegen Jeden“ ausgetragen, wobei jeder Teilnehmer der Aufstiegsrunde ein Heim- und ein Auswärtsspiel hat. Der Erstplatzierte der Punktrunde wird nach folgenden Kriterien ermittelt und steigt in die Regionalliga Südwest auf.

1) Punkteverhältnis, bei Gleichheit dann

2) die nach dem Subtraktionsverfahren ermittelte Tordifferenz, bei Gleichheit dann

3) Anzahl der erzielten Tore , bei Gleichheit dann

4) Direktvergleich, bei Gleichheit dann

5) Auswärts erzielte Treffer zählen doppelt für den Direktvergleich

AUSNAHME

Wenn nach dem dritten Spiel vollkommene Gleichheit der o.g. Kriterien herrscht und sich diese beiden Vereine im dritten Spiel gegenüberstehen, wird das Spiel um 2×15 Minuten verlängert und wenn notwendig eine Elfmeterentscheidung nach FIFA-Richtlinien durchgeführt.

6) Sollten durch alle o.g. Kriterien keine Entscheidung über den Bestplatzierten gefallen sein, entscheidet das Los.

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]