powered by deepgrey

3.377,23 € für die Ukraine – Spendenaktion mit 11Teamsports ein voller Erfolg

Beim Spiel gegen Hassia Bingen trug die Mannschaft ein Sonderaufwärmshirt für Frieden in der Ukraine und gegen jegliche Art von Gewalt. Diese Aufwärmshirts wurden im Nachgang unterschrieben an diverse Unternehmen und Personen gegen eine Spendensumme abgegeben.

Mit Spendenaktion „Ukraine Shirts“ konnten insgesamt 3.377,23€ an Erlösen gesammelt werden, die der SVE in den vergangenen Tagen an Denys Surma von der Humanitären Hilfe Trier e.V. übergeben hat. „Uns war es wichtig, unserer gesellschaftlichen Verantwortung als Sportverein schnell gerecht zu werden nach den schrecklichen Ereignissen in der Ukraine eine Hilfe anzubieten. Wieder einmal haben die Mannschaft und das Umfeld des Vereins großartig reagiert“, freut sich SVE-Geschäftsstellenleiter Björn Berens über die erfolgreiche Aktion.

Der SVE bedankt sich bei allen Freunden der Eintracht für die zahlreichen Spenden und Ihre großzügige Bereitschaft, die Aktion zu unterstützen. Ein gesonderter Dank geht an 11Teamsports Trier, ohne die die schnelle Umsetzung nicht möglich gewesen wäre.

#stopwar

 

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]