powered by deepgrey

Eintracht-Trier trauert um Norbert Lehder

Der SV Eintracht-Trier 05 trauert um seinen langjährigen Spieler, Mitglied und Freund Norbert Lehder. Norbert ist am vergangenen Freitag im Alter von 68 Jahren verstorben.

Norbert Lehder war dem Verein sehr eng verbunden. Er war in der Saison 1975/76 Teil der Aufstiegsmannschaft des SVE und absolvierte in der Folgesaison fünf Spiele in der damaligen 2. Bundesliga Süd.  Seine Verbindung zum Verein blieb auch in den Folgejahren erhalten. Lehder besuchte als Dauerkarteninhaber regelmäßig die Heimspiele seines Vereins und war seit mehr als 50 Jahren (Ehren)mitglied.

Mit seiner Art, seiner Loyalität zum Verein und Herzblut wird er immer ein Vorbild in der Eintracht-Familie sein.

Eintracht Trier trauert um einen treuen Freund und ist in dieser schweren Zeit in Gedanken bei Familie und Freunden des Verstorbenen.

In tiefer Dankbarkeit

                               Vorstand                                                                                                                                                      Beirat

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]