powered by deepgrey

Update: Auswärtsspiel in Kaiserslautern wird ins neue Jahr verlegt

Nicht nur das Heimspiel gegen Hassia Bingen am 11.12. entfällt, sondern auch das Auswärtsspiel am Sonntag auf dem Betzenberg beim 1. FC Kaiserslautern II wird ins neue Jahr verlegt. Darauf haben sich beide Vereine nach Rücksprache und im Einvernehmen geeinigt.

Zuvor waren bereits alle anderen Partien des 21. Spieltags in der Oberliga Gruppe Nord abgesetzt worden. Über einen neuen Termin im kommenden Kalenderjahr informieren beide Vereine möglichst zeitnah. Die bereits erworbenen Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Hintergrund der abgesagten Partien ist die Verbandsmitteilung, dass aufgrund der zu erwartenden kurzfristigen Bekanntgabe der neuen Corona-Verordnung in Rheinland-Pfalz, welche ab dem morgigen Samstag gelten soll, die Vereine die Spiele im Dezember ohne Zustimmung des Gegners verlegen können. Die gesamte Stellungnahme der Verbände, welche auch eine Fortsetzung des Spielbetriebs mit der 2G-Regelung im kommenden Jahr vorsieht, ist einsehbar unter: https://www.fv-rheinland.de/spielbetrieb-im-regionalverband-suedwest-sowie-in-den-landesverbaenden-des-fvr-und-des-swfv-wird-auch-nach-einfuehrung-der-2g-regel-fortgesetzt/

Foto: Sebastian Schwarz

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]