powered by deepgrey

Jetzt erhältlich: Folierung für das Smartphone im SVE-Design

Gemeinsam mit dem aus der Fernsehsendung „Die Höhle der Löwen“ bekannt gewordenen Unternehmen „Greenmonkey“ gibt es von nun an Eintracht-Trier Custom Skins. Die Handyfolie wird – wie eine zweite Haut für Ihr Smartphone – im unverwechselbaren Eintracht-Trier Design, auf die Rückseite des Mobilgeräts geklebt. Die individuell angefertigten Folien können im Online-Shop, im Stadion beim Spiel gegen Gonsenheim sowie bei Mobi-L-Dick in der Nagelstraße zum Preis von 22 Euro erworben werden.

„Jeder SVE-Anhänger kann ab sofort sein Handy mit einem Eintracht-Design versehen. Wir bedanken uns bei Ulli Krugmann und den Unternehmen Mobi-L-Dick sowie Greenmnky, die uns diese besondere Möglichkeit eröffnet haben“, ist SVE-Geschäftsstellenleiter Björn Berens begeistert von der neuen Aktion.

Das Start-up Greenmonkey erregte bundesweit Aufmerksamkeit, nachdem es bei der Fernsehshow „Höhle der Löwen“ die Investoren überzeugte und einen Deal über 400.000 Euro mit Nils Glagau und Carsten Maschmeyer aushandeln konnte. Seit dem Deal ging es für das Unternehmen steil bergauf. Schon ein Jahr nach dem Deal haben die Gründer Ziya Orhan, Oliver Klingenbrunn und Björn Salg demnach einen Handelsumsatz von 7 Millionen Euro erzielt und vertreiben ihre passgenauen Schutzfolien für Smartphones, Tablets und andere elektronische Geräte bei 900 Händlern in ganz Europa. Bislang sind dabei mehr als 350.000 Folien über den Ladentisch gegangen. „Einige Bundesligavereine haben die Möglichkeiten bereits aufgegriffen, Folien für einen Oberligisten gab es unseres Wissens nach aber noch nicht“, ergänzt Berens.

Die Hüllen werden dabei mit einer speziell dazu angefertigten Maschine aufgeklebt und kosten 22 Euro. Prinzipiell ist die Folierung jedes Smartphones dabei möglich. Die bestellten Folien können über den SVE-Onlineshop (zur Abholung beim Spiel gegen Gonsenheim oder in der Geschäftsstelle) sowie bei Mobi-L-Dick in der Nagelstraße 2 in Trier abgeholt und erworben werden.

 

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]