powered by deepgrey

„Ich freue mich auf eine erfolgreiche Saison“ – Tion Thaler verlängert ein weiteres Jahr

Eintracht-Trier hat den Vertrag mit Tion Thaler verlängert. Der 19-jährige unterzeichnet für ein weiteres Jahr. Damit geht der Linksfuß in sein drittes Jahr beim SVE.

„Ich freue mich auf eine erfolgreiche Saison und in dieser entscheidend mitwirken zu können. Zudem bin ich froh, wenn unsere Fans uns im Stadion wieder unterstützen können“, geht Thaler zuversichtlich in sein drittes Jahr.

Thaler wechselte zur Saison 2019/2020 von der U19 des FC Deisenhofen zum SVE. Zuvor lief er in der U17 der Spielvereinigung Unterhaching und der U16 des FC Bayern München auf. In Unterhaching absolvierte er 15 Junioren-Bundesliga Spiele. Bis zur U15 wurde er beim DFI Bad Aibling ausgebildet. In der abgebrochenen Saison laborierte er an einer Fußverletzung und kam gegen den FC Karbach und im Rheinlandpokal in Wittlich zu jeweils einem Kurzeinsatz.

„Tion ist ein talentierter und sehr ehrgeiziger Spieler. Wir wollen ihn bestmöglich unterstützen und hoffen, dass er in seiner Entwicklung bei uns den nächsten Schritt macht“, hat Eintracht-Cheftrainer Josef Cinar volles Vertrauen in die Entwicklung Thalers.

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]