powered by deepgrey

#runicef – Eintracht-Trier nimmt an Spendenaktion teil

Liebe Eintrachtler,

der Jemen wird als „Hölle der Erde“ bezeichnet und gilt als eine der schlimmsten humanitären Krise unserer Zeit. Das Leben der Menschen ist gezeichnet von Gewalt und Hunger; das Land steht am Rande einer Hungersnot.

Der diesjährige Hochschullauf der UNICEF Hochschulgruppe Trier findet als „#runicef-Challenge“ auf Instagram statt und sammelt Spenden, um den Menschen Essen, sauberes Trinkwasser und Medikamente zur Verfügung stellen zu können. Daran könnt Ihr jetzt gemeinsam mit dem SVE dran teilnehmen und somit den Menschen im Jemen helfen.

Nach dem Prinzip “run3tag4donate5” laufen alle Teilnehmenden jeweils drei Kilometer, markieren vier weitere Personen, um sie zur Teilnahme aufzurufen und spenden fünf Euro an das Spendenprojekt 2021. Darüber hinaus spendet der SVE für jeden Teilnehmer, der die Eintracht in seiner Instagramstory markiert, einen Euro an die Aktion.

Die Aktion beginnt heute (Mittwoch, 11.05.2021) dauert zwei Wochen. Wir bauen auf Euch und freuen uns, wenn ihr zahlreich daran teilnehmt und viele Leute markiert.

 

 

Mehr Informationen zur Aktion:

Spendenaktion Sport (unicef.de)

 

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]