powered by deepgrey

FourSide Plaza Trier überträgt Eintracht Spiele auf der Leinwand in der City Hall

Aufgrund der aktuellen Situation und der Zuschauerbegrenzung im Stadion wird der Eintracht-Hotelpartner FourSide Plaza Trier die Spiele des SVE auf der Leinwand in der City Hall übertragen.

Die Idee der Zusammenarbeit entstand auf Initiative des ehemaligen Eintracht- Fanbeauftragten Thomas Metzger, seines Zeichens Küchenchef im Hotel. „Wir waren schon länger auf der Suche nach einem Alternativprogramm für Zuschauer, die die Mannschaft nicht live bei Heim- oder Auswärtsspielen unterstützen können. Umso glücklicher sind wir, dass die Aktion auf Anfrage eines Kooperationspartners zustande kam und bedanken uns für die Unterstützung ganz herzlich. Wir hoffen, dass viele Personen das Angebot wahrnehmen, um gemeinsam die Eintracht zu schauen“, freut sich SVE-Geschäftsstellenleiter Björn Berens.

In der City Hall gelten die Hygieneauflagen der Gastronomie, sprich Maskenpflicht bis zum Sitzplatz, Abstandsregeln und die Erfassung der Kontaktdaten. Die Parkplätze des Hotels können genutzt werden, es wird gebeten über den Eingang „City Hall“ einzutreten. Das Angebot umfasst sämtliche Spiele des SVE außer der Partien am Freitagabend. Es wird eine Spendenbox für SVE-TV aufgestellt. Die Bewirtung mit Getränken ist gewährleistet.

 

 

 

 

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]