powered by deepgrey

Jan Thielmann: Ehemaliger SVE-Jugendspieler feiert Bundesliga-Debüt

Der ehemlige Jugendspieler von Eintracht-Trier – Jan Thielmann – debütierte am vergangenen Wochenende bei seinem ersten Auftritt in der Bundesliga für den 1. FC Köln im Spiel gegen Bayer 04 Leverkusen. Dabei glänzte der erst 17-jährige und somit jüngste Spieler der Liga von Beginn an, und die Geißböcke schlugen Leverkusen mit 2:0! Thielmann war für zwei Jahre in der U14 und U15 der Eintracht aktiv, ehe er 2017 ins Nachwuchsleistungszentrum nach Köln wechselte.

Wir sind sehr stolz, einen regionales Talent auf der großen Bühne des Fußballs zu sehen! Heute Abend hoffen wir auf einen erneuten Auftritt, wenn es auswärts gegen Eintracht-Frankfurt geht und wünschen weiterhin viel Erfolg!

Foto: Herbert Bucco

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]