powered by deepgrey

Ewald Wolter S.ár.l.-Spieltag: Kräfte tanken und Heimsieg einfahren!

Damit Eintracht Trier gegen den TSV Schott Mainz den so wichtigen Heimsieg einfahren kann, tanken die Moselstädter diesmal besonders viel Kraft(stoff). Mit den Tankstellen der Wolter Gruppe hat der SVE nicht nur einen starken und treuen Partner an der Seite, sondern darf sich für das Topspiel gegen Tabellenführer Schott Mainz auch über die besondere Unterstützung als „Sponsor of the Day“ freuen.

Bereits seit Jahren ist „Wolter’s“ Partner des SVE und ist auch nach dem Abstieg aus der Regionalliga stets treuer Unterstützer gewesen – bis in die laufende Saison hinein. Während bei Wolter’s immer der Kunde im Vordergrund steht, ist es am Samstag im Moselstadion mal umgekehrt: Diesmal dreht sich alles um die bekannteste Tankstellengruppe der Region.

Mit drei Tankstellen in Wasserbillig, einer in Grevenmacher und einer in Remich sind Wolter’s jedem im Umland ein Begriff. Im großen Tankshop mit umfangreichem Sortiment an preisgünstigen Markenartikeln bietet sich dort über das bloße Kraftstoff tanken hinaus die Möglichkeit, bekannte Markenprodukte zu Discountpreisen zu kaufen. Hier finden Kunden auch viele Spezialitäten bei Süßwaren, Wein und Spirituosen, die Sie anderorts nicht finden. All das zu absoluten Top-Preisen.

„Wolter’s ist nicht bloß ein besonders engagierter, sondern auch ein langjähriger, wichtiger Partner für uns. Darauf sind wir sehr stolz und werden deshalb alles für einen Heimsieg geben. Wir freuen uns in jedem Fall darauf, am Spieltag einmal „Danke“ zu sagen“, betont SVE-Geschäftsstellenleiter Björn Berens.

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]