powered by deepgrey

Und nach dem Spiel: Ab in die Kartoffelkiste! – Kartoffel Restaurant Kiste ist „Sponsor of the Day“ gegen FV Engers

Zum Flutlicht-Heimspiel gegen den FV 07 Engers am Freitagabend ist das Kartoffel Restaurant Kiste unser „Sponsor of the Day“. Wie der Name schon erahnen lässt, verwöhnen Inhaber Harry Betz und sein Team ihre Besucher bereits seit Jahren mit den tollsten Gerichten, die man aus Kartoffeln zaubern kann – und das in bester Innenstadtlage! Fans der regionalen Küche werden im Kartoffel Restaurant Kiste jedenfalls voll auf ihre Kosten kommen. 

„Harry Betz und das Team der Kartoffelkiste unterstützen den Verein bereits seit Jahren und zählen zu den langjährigen Förderern unserer Eintracht. Dafür sind wir wahnsinnig dankbar und freuen uns deshalb auf den Tag, der ganz im Zeichen von Herrn Betz und seinem Team stehen soll“, erzählt SVE-Geschäftsführer Torge Hollmann. In perfekter Lage in der Trierer Innenstadt verwöhnen Familie Betz und ihr Team die zahlreichen lokalen und internationalen Gäste. 220 Plätze bietet das Restaurant, nicht selten sind alle belegt. Gut, dass es zwischen Frühjahr und Herbst noch eine schöne Sonnenterrasse mit 120 weiteren Plätzen gibt, die zum verweilen nach einem anstregenden Shopping-Tag in der City einlädt.

Die Kartoffelkiste glänzt mir Frische, Qualität und Vielfalt. Neben regionalen Spezialitäten, wie dem traditionellen Trierer „Kappes Teerdich“ oder echtem Alt-Trierer Hacksteak dürfen auch Klassiker wie das Rumpsteak nicht fehlen. Natürlich gibt es außerdem alle erdenklichen Gerichte rund um die Kartoffel. Ob gebacken, frittiert oder gekocht: Hier kommt jeder auf seine Kosten. Auch die aktuelle Spargelkarte solltet ihr nicht verpassen. Am besten also schon mal einen Tisch reservieren und sich ordentlich verwöhnen lassen. Nach dem Spiel? Klar, ab in die (Kartoffel-) Kiste!

 

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]