powered by deepgrey

U12 mit Remis in Schweich      

Mit dem 2:2 in Schweich hat die U12 das zweite Remis in Folge eingefahren. Damit belegt man zur Zeit den zweiten Platz in der Kreismeisterschafts-Quali. Der SVE verzeichnete mehr Ballbesitz, konnte daraus aber keinen Profit schlagen. Die Gastgeber gingen zwei Mal in Führung. Dank der Tore von Alfi Garcia und Jamal Braick fand der SVE aber zwei Mal zurück ins Spiel und traf in der Schlussminute sogar noch die Latte.

Tags darauf ging es für die Jungs zum Testspiel nach Luxemburg, das man für 4:2 für sich entscheiden konnte.

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]