powered by deepgrey

U12 fährt zweiten Saisonsieg ein

Gegen eine tiefstehende JSG Ehrang feierte die U12 der Eintracht am Sonntag zuhause den zweiten Saisonsieg und steht nach zwei Spieltagen mit der Maximalausbeute von sechs Punkten auf Platz zwei der Tabelle. Auf beiden Seiten hätte es durchaus Chancen zu mehr Toren gegeben, die allerdings allesamt ungenutzt blieben. So stand es am Ende „nur“ 2:0 aus Sicht der Eintracht. Trainer Marcel Lorenz monierte eben diese vielen ungenutzten Möglichkeiten, sah es auf der anderen Seite aber auch positiv, dass die Mannschaft in der Lage war, sich diese Chancen überhaupt zu erarbeiten.

Es spielten: Dominic Grün, Lewin Raithel, Noah Gretschel, Luca Gretschel, Luca Behr, Neal Thome, Noah Tuneke, Noah Erasmy, David Schramm, Artjon, Alija, Alfonso Garcia Goded, Linus Biringer, Paul Gruiosu

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]