powered by deepgrey

U 14 mit gutem Start in die Rheinlandliga

Nach nun mehr fünf Spielen kann man von einer ausgeglichenen Punkteausbeute sprechen.Es stehen zur Zeit zwei Siege,zwei Niederlagen und ein Unentschieden zur Buche.Die zweite Niederlage zog man sich am Samstag, den 01.10.16, in Wirges zu.Nach dem man in der ersten Halbzeit recht unkonzentriert agierte, lag man schon nach 4 Minuten mit 1:0 , hinten.Trotz Bemühungen seitens unserer U14, fand man weiter wenig Zugriff zum Spiel und musste noch vor der Halbzeit das 2:0 hinnehmen. In der zweiten Hälfte bewiesen unsere Jungs Moral und brachten ein ums andere Mal, die Abwehr von Wirges arg in Bedrängnis. Die größte Chance zum Anschlusstreffer hatte Erik Haas, der alleinstehend vor dem gegnerischen Torwart scheiterte. Genau in dieser Drangphase setzte der Gegner einen schulmäßigen Konter und baute zur 3:0 Führung aus. Unsere Jungs ließen nichts unversucht und wurden mit dem 3:1 durch David Herrig, belohnt. Zur Wende reichte die kraft dann nicht mehr, zumal man kurz vor Schluß noch ein sehenswertes Freistoßtor zum 4:1 hinnehmen musste.

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]