powered by deepgrey

Noch einige Eisen im Pokal-Feuer

Auch im Rheinlandpokal der Junioren geht es jetzt in die entscheidende Phase – der SV Eintracht Trier 05 hat noch einige Eisen im Feuer.

So tritt die U13 am Mittwoch, 18 Uhr, bei der JSG Wittlich an und versucht, so den Einzug in die Finalrunde zu schaffen. Im Viertelfinale des A-Junioren-Rheinlandpokals hat es die U19 auswärts mit dem klassentieferen Rheinlandligisten JSG Cochem zu tun (Donnerstag, 19.30 Uhr). Eine halbe Stunde später kämpft die U17 bei der SG Betzdorf 06 um den Einzug in die Vorschlussrunde. In der Runden der letzten Acht steht mit der U16 übrigens ein weiteres B-Junioren-Team der Blau-Schwarz-Weißen. Das Duell mit der TuS Koblenz II steigt Mittwoch, 6. Mai, ab 19.45 Uhr, auf dem Moselstadiongelände.

Termine kompakt: www.facebook.com/eintrachttrier

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]