powered by deepgrey

U19 und U16 die strahlenden Sieger

Eine bittere 0:2-Niedelage im Kellerduell der Rheinlandliga musste die U23 des SV Eintracht Trier 05 gegen das Schlusslicht TuS Oberwinter quittieren. Strahlender Sieger war aber die Regionalliga-U19, die beim VfR Wormatia Worms mit 4:1 gewann.

Mit einem 2:2 gegen die Sportfreunde Eisbachtal musste sich die U17 in ihrer Regionalliga begnügen. Die U16 gewann das Stadtderby in der Rheinlandliga bei der JSG Ehrang 3:0 und ist jetzt Tabellenführer. Leer gingen die beiden C-Junioren-Teams aus: Die U15 unterlag in der Regionalliga mit 1:2 beim SV Horchheim unweit von Worms, die Rheinlandliga-U14 musste sich mit dem gleichen Resultat der TuS Koblenz II beugen.

Alle Ergebnisse: www.facebook.com/EintrachtTrier

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]