powered by deepgrey

U13 mit guten Leistungen bei Turnier in Elversberg

Die Sportvereinigung Elversberg hatte zum Leistungsvergleich nach Spiesen eingeladen; mit dabei waren neben den Gastgebern und dem SV Eintracht Trier 05 auch die U13-Mannschaften des 1. FC Saarbrücken, des FK Pirmasens und des JFV Rhein Hunsrück.

Die Kicker mit der Porta auf der Brust hatten am Ende eine Niederlage, zwei Siege und ein  Unentschieden auf dem Konto. Das machte unterm Strich Platz zwei hinter dem FCS. Trainer Marcel Lorenz berichtet: „ Gegen Saarbrücken haben wir unglücklich, aber verdient mit 0:1 verloren, im zweiten Spiel trotz Führung 1:1 gegen JFV Rhein Hunsrück gespielt. Diese Partie war unser schlechtestes Spiel und das haben wir direkt im Anschluss besprochen und die Fehler angesprochen.   Ein anderes Gesicht zeigte die  Mannschaft dann gegen den FKP (2:1) und Elversberg (2:0). Es war eine auch spielerische Steigerung gegenüber den ersten beiden Spielen. Fazit:   Am Ende war es ein guter Vergleich, bei dem ich nicht nur das Positive, sondern auch das Negative gut erkennen konnte.“

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]