powered by deepgrey

U15-Spieler bei Lehrgang in Koblenz

 

Auf Einladung des Sportlichen Leiters des Fußballverband Rheinland., Verbandstrainer Jan Siewert, wurden erneut Spieler der U15 zu einem mehrtägigen Lehrgang in Koblenz eingeladen.

Folgende Spieler des Jahrgangs 2000 trainierten vom 7. bis 9. April  auf den Plätzen bei der Sportschule Koblenz-Oberwerth:

– Jannik Grün

– Nils Lehnert

– Jannik Nosbisch

– Veron Pandozzi

– Adrian Ziewers

 

Auf Abruf standen bereit:

– Luca Eichner

– Fynn Martin

– Lorenz Schmitt

 

Von Verbandsseite mit dabei: Co-Trainer Johannes Mayer und TW-Trainer Karl-Heinz Kieren. Das Programm der 2,5 Tage sah fünf feste Trainingseinheiten sowie diverse Besprechungen vor. Spiel und Taktik wurden intensiv gepflegt. Dazu durften die Jungs abends zumindest teilweise die interessanten DFB-Pokal-Partien im TV schauen.

Die Lehrgangsteilnahme bietet damit den Eintracht-Spielern immer wieder die Möglichkeit, auch mit Spielern von anderen Vereinen gemeinsam auf hohem Niveau sie weiter bringende Trainingseinheiten zu erleben.

Terminhinweis:

Am Samstag, 11. April, steht ab 13:45 Uhr im Moselstadion das „Duell gegen den Abstieg“ in der Regionalliga Südwest gegen den EGC Wirges an.

Die Jungs freuen sich auf möglichst viele Fans, die sie anfeuern.

 

 

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]