powered by deepgrey

Einsatz von Michael Dingels gegen Baunatal fraglich

Das war eine Schrecksekunde am vergangenen Samstag: Im Fußball-Regionalliga-Südwest-Auswärtsspiel des SV Eintracht Trier 05 bei der SV 07 Elversberg (1:2) musste Kapitän Michael Dingels nach einem Tritt in den Boden bereits nach neun Minuten das Feld am Knie verletzt verlassen.

Im Rahmen einer eingehenden Untersuchung bei Vereinsarzt Dr. Bernd Vogt wurden nun eine Reizung und Entzündung im Knie festgestellt; zuletzt laborierte der 29-jährige Innenverteidiger unter anderem an einem Innenbandanriss. Ob die Probleme bis zum kommenden Heimspiel am Samstag, 21. März, ab 14 Uhr, im Moselstadion gegen den KSV Baunatal abgeklungen sind und ob Dingels dann mitwirken kann, soll sich im Laufe der Woche entscheiden.

Michael DINGELS (#20 - SV Eintracht Trier 05 - blaues Trikot)

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]