powered by deepgrey

U17 mit Licht und Schatten

Gegen die DJK Phönix Schifferstadt musste die Regionalliga-U17 des SV Eintracht Trier 05 auswärts eine knappe 0:1-Niederlage hinnehmen. Dabei zeigte die zweite Halbzeit auf, dass zumindest ein Unentschieden möglich gewesen wäre.

Aufgrund einer Vielzahl von zum Teil kurzfristigen Ausfällen fanden sich gleich fünf Spieler des jüngeren B-Junioren-Jahrgangs in der Startelf wieder. Zudem mussten auch angeschlagene Spieler auf den Platz.
Die Trierer kamen nur sehr schleppend in die Partie und kamen auch kaum in die Zweikämpfe. Die Gastgeber dominierten klar und markierten in der 20. Minute die bis dahin verdiente Führung. Die Kicker mit der Porta auf der Brust verzeichneten nur durch eine starke Einzelaktion von Tim Garnier, einen Kopfball von Florian Wiesenthauer und einen verunglückten Abwehrversuch eines gegnerischen Spielers nennenswerte Chancen.
Die Gäste von der Mosel kamen jedoch mit völlig anderer Mentalität aus der Pause und erhielten sofort nach Wiederanpfiff eine große Möglichkeit zum Ausgleich. Kurz darauf bewahrte Tim Budzisch im Trierer Tor sein Team vor dem 0:2-Rückstand. Der SVE erhielt noch einige Chancen zum Ausgleich. Fünf Minuten vor Schluss erschien Ömer Kayhaoglu nach gewonnenem Laufduell alleine vor dem gegnerischen Tor, vergab jedoch die große Möglichkeit zum Punktgewinn.
„So wie wir in der ersten Hälfte in den Seilen gehangen haben, waren wir zur Pause mit dem 1:0 noch gut bedient. Schifferstadt war zunächst drückend überlegen. Was die Jungs aber dann nach der Pause gezeigt haben, war sehr ordentlich. In der zweiten Hälfte haben die Jungs gezeigt, zu was sie trotz der vielen Ausfälle imstande sind“, bilanzierte Trainer Maruan Saleh.

Aufstellung SVE:

Budzisch – Rosen, Laudwein, Kieren, Fisch – Fischer, Habscheid, Schneider, Burg (66. Gottschling) – Wiesenthauer (56. Kayhaoglu), Garnier

Tore: 0:1 (20.)

Schiedsrichter: Jan-Philipp Mece (Kaiserslautern)

Zuschauer: 50

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]