powered by deepgrey

U14 wird Vize und fährt zur Rheinlandmeisterschaft

Die von Marcel Lorenz trainierte U14 des SV Eintracht Trier 05 kam bei den Hallenkreismeisterschaften zunächst ohne Niederlage durch die Gruppenspiele und gewann im Halbfinale gegen die JSG Könen mit 2:1. Im Endspiel hieß es dann nach einem klasse Spiel von beiden Teams gegen die JSG Pluwig 0:0. Im Neunmeterschießen verwandelte Pluwig dann alle, der SVE verschoss einen Schuss vom Punkt aus.

Durch das Erreichen des Finals hat man auch verdient mit Pluwig für die Endrunde der Rheinlandmeisterschaft qualifiziert. Diese findet am Sonntag, 22. Februar. in Wittlich statt.

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]