powered by deepgrey

Pokal-Tickets Samstag sichern – VIP-Tickets im freien Verkauf!

Das Pokal-Derby rückt immer näher: Am Samstag, 15. November, ab 14 Uhr, stehen sich Oberligist FSV Salmrohr und Regionalligist SV Eintracht Trier 05 in der dritten Runde um den Bitburger-Rheinlandpokal gegenüber.

Da bei der Partie im Salmtalstadion mit einem großen Zuschauerzuspruch gerechnet wird, ist es ratsam, sich zumindest die Sitzplatzkarten im Vorfeld zu sichern.

Deshalb bietet der SV Eintracht Trier 05 auch am kommenden Samstag, im Rahmen des Meisterschaftsspiels gegen den FK 03 Pirmasens (Anstoß: 14 Uhr) Tickets im Vorverkauf an. Hierfür wird am Haupteingang Zeughausstraße eigens eine separate Kasse geöffnet sein.

Die Preisgestaltung sieht wie folgt aus: Sitzplatz 14 €, Stehplatz 8 €, Stehplatz ermäßigt 4 € (Kinder bis einschließlich 14 Jahre sind frei. Ermäßigungen gelten für Schüler, Studenten und Behinderte). Hinzu kommt jeweils eine Vorverkaufsgebühr von 0,50 €.

Update:

Fürs Drittrundenspiel im Bitburger-Rheinlandpokal am Samstag, 15. November, ab 14 Uhr, zwischen dem FSV Salmrohr und dem SV Eintracht Trier 05 sind jetzt auch VIP-Karten im freien Verkauf. Tickets kosten pro Stück 21 Euro und  können beim Zweiten Vorsitzenden des FSV, Christian Rauen (Adresse: Zum Burgberg 4, 54528 Salmtal)  oder via Mail unter geschaeftsstelle@fsvsalmrohr.de geordert werden. Die bestellten Karten sind dann direkt am VIP-Raum (unterhalb der Sitztribüne des Salmtalstadions, dort findet auch die Pressekonferenz mit den beiden Trainern statt) abholbereit. Die Karten sind unabhängig der Eintrittskarten vom Spiel zu erwerben.

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]