powered by deepgrey

SVE-Fans nutzen Haupteingang – Grünes Licht für Vip-Zelt

Vor dem Derby in der Regionalliga Südwest am Freitag, ab 15.30 Uhr, gegen den 1. FC Saarbrücken macht der SV Eintracht Trier 05 darauf aufmerksam, dass der Zugang zum Moselstadion über die Zurmaienerstraße nach Vorgaben der Polizei ausschließlich den Fans des FCS  vorbehalten bleibt. Trierer Zuschauer benutzen bitte den Eingang Zeughausstraße.

Unumgänglich sind laut Wilhelmi am Freitag verschärfte Sicherheitskontrollen an den Eingängen, wofür er bereits im Vorfeld um Verständnis bittet.

Ferner gibt SVE-Geschäftsführer Jens Schug Neues zum Vip-/Pressezelt bekannt: Nach einer weiteren Begehung und einer Prüfung durch den Tüv liegt nun eine längerfristige Betriebsgenehmigung für die nächsten neun Monate und damit bis Saisonende vor. „Das Zelt wurde als komplett mängelfrei eingestuft“, berichtet Schug.

 

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]